Fakten statt Polemik: Asklepios wehrt sich gegen Vorwürfe

In einer Pressemitteilung unterstellt die Linke der Asklepios Klinik, sie hätte nicht die Gesundheit der Menschen zum Ziel, sondern ihren Profit. Deshalb fordert sie die Enteignung. Eine Forderung, die Ralf Nehmzow, Pressesprecher der Klinik, regionalHeute.de gegenüber als unsachlich und höchst polemisch verurteilt.

http://regionalgoslar.de/fakten-statt-polemik-asklepios-wehrt-sich-gegen-vorwuerfe/